By Daniel Zimmermann

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, notice: 1,3, Fachhochschule Kiel, Sprache: Deutsch, summary: Als Prominente werden weithin Personen bezeichnet, die durch ihre Bekanntheit aus der gemeinen Gesellschaft herausragen. Auf der Berichterstattung über diese Menschen, fußt ein beachtlicher Wirtschaftszweig, der seine Plattform in Print-, web- und Rundfunkmedien findet. Um möglichst unterhaltende Beiträge zu gestalten, werden oftmals die Grenzen der Privatsphäre verletzt. Es scheint der Grundsatz zu gelten: Je skandalöser der Einblick, umso höher die Auflage. Doch die Prominenz setzt sich juristisch zu Wehr. Exemplarisch sind die Caroline-Urteile. Die damalige Caroline von Monaco verklagte den Burda-Verlag wegen einer Reihe von erstellten Fotos. In diesen Fällen muss die Justiz zwischen dem Schutz der Privatsphäre und der Pressefreiheit abwägen. Um zu klären, welche Aspekte bei einer solchen Abwägung Beachtung finden, dienen folgende Ausführungen.

Show description

Read Online or Download Die Privatsphäre der Prominenten in der Berichterstattung (German Edition) PDF

Similar writing reference books

Martin Joseph Manning,Herbert Romerstein's Historical Dictionary of American Propaganda PDF

From the French and Indian struggle in 1754, with Benjamin Franklin's subscribe to or Die caricature, to the current warfare in Iraq, propaganda has performed an important position in American historical past. The ancient Dictionary of yank Propaganda presents greater than 350 entries, focusing totally on propaganda created by means of the U.

New PDF release: Network Journalism: Journalistic Practice in Interactive

Drawing on present theoretical debates in journalism experiences, and level-headed in empirical examine, Heinrich here analyzes the interaction among journalistic perform and approaches of globalization and digitalization. She argues new type of journalism is rising, characterised by way of an more and more worldwide circulate of stories in addition to increasingly more information deliverers.

Veränderungen journalistischer Regeln durch den - download pdf or read online

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Journalismus, Publizistik, be aware: 1,3, Universität Hamburg, fifty four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Mythos vom globalen Netz, in dem sich Raum und Zeit überwinden lassen und ein schrankenloser Zugang zu info herrscht, hat Microsoft bereits 1990 in dem Slogan „Where do you need to head this day?

Elegant Jeremiahs (Routledge Revivals): The Sage from by George P. Landow PDF

Labelled "an dependent Jeremiah" by means of a journalist of his day, the urbane Victorian Matthew Arnold should have got the comparability with the outdated testomony prophet uneasily. Writing within the Nineteen Seventies, Norman Mailer turns out to owe not anything to the biblical for his description of an extended sizzling wait to shop for a chilly drink whereas reporting at the first voyage to the moon.

Extra info for Die Privatsphäre der Prominenten in der Berichterstattung (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die Privatsphäre der Prominenten in der Berichterstattung (German Edition) by Daniel Zimmermann


by Kevin
4.1

Download PDF by Daniel Zimmermann: Die Privatsphäre der Prominenten in der Berichterstattung
Rated 4.42 of 5 – based on 11 votes