By Olaf Seiring

In gewaltsamen Auseinandersetzungen mit nicht staatlichen Akteuren setzen Staaten zunehmend bewaffnete unbemannte Flugsysteme, sogenannte Drohnen, ein. Oft verläuft der Einsatz über Staatsgrenzen hinweg und ist von einer starken Asymmetrie zwischen der staatlichen und der nicht staatlichen Konfliktpartei geprägt. Der Verfasser untersucht derartige Einsätze vor dem Hintergrund des Rechts des nicht internationalen bewaffneten Konflikts. Er setzt sich kritisch mit den Problemen auseinander, die die Verwendung von Drohnen in solchen Auseinandersetzungen mit sich bringt: Inwieweit droht die Ausweitung des geografischen Anwendungsbereichs kriegsrechtlicher criteria zulasten der Menschenrechte, welche Modelle zur räumlichen Einhegung des Kriegsrechts sind denkbar? Dürfen zivile Opfer damit gerechtfertigt werden, dass unbemannte Systeme das Risiko für deren Verwender reduzieren? Wie beeinflusst die vermeintliche Präzision von Drohnen die Einhaltung der Pflicht zu Vorsichtsmaßnahmen? Bewertet werden auch spezifische Einsatztaktiken, etwa sogenannte "signature moves" oder die Ortung einer Zielperson mithilfe von Mobilfunkdaten.

Show description

Read Online or Download Der Einsatz unbemannter Flugsysteme in nicht internationalen bewaffneten Konflikten: Eine Bewertung aus Sicht des Humanitären Völkerrechts (Menschenrechtszentrum ... der Universität Potsdam 43) (German Edition) PDF

Similar law in german books

Thomas Hollweck's Widerspruch gegen einen Strafzettel der privaten PDF

NEUAUFLAGE MÄRZ 2017! Jetzt verfügbar! Immer mehr Supermärkte entschließen sich dazu, ihren Parkplatz von einem privaten Unternehmen überwachen zu lassen. Auf die neuen Regelungen weist jedoch in vielen Fällen lediglich ein unscheinbares Schild mit zu kleiner Schrift an der Einfahrt zum Markt hin. Der Kunde hat kaum Möglichkeiten, diese Hinweise beim Vorbeifahren zu lesen.

Download PDF by Ingo Niemann: Geistiges Eigentum in konkurrierenden völkerrechtlichen

Aktuelle Diskussion: Das TRIPS-Abkommen hat das geistige Eigentum in ein Reziprozitätsverhältnis zur Handelspolitik gestellt, aus dem es die heute in der WIPO verwalteten multilateralen Abkommen ein Jahrhundert zuvor gelöst hatten. Der Autor diskutiert aktuelle Fragen zum Thema und liefert allgemeine Ansätze zum Umgang mit konkurrierenden Vertragsordnungen in der Völkerrechtsordnung, die über den unmittelbaren Gegenstand hinausgehen.

Download e-book for iPad: Kapitalschutz und Cash Pooling. Wirtschaftliche Grundlagen by Stefanie Pech

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, notice: 14,5, Universität Leipzig, Veranstaltung: Schwerpunkt Unternehmesrecht, Sprache: Deutsch, summary: funds Pooling ist schon längst ein beliebtes und übliches Verfahren innerhalb eines Konzerns: Die gesamte Liquidität der Tochtergesellschaften wird gebündelt um die Finanzstruktur zu optimieren.

Die Europäische Bürgerinitiative: Ausdruck der by Lara Schmitt PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, word: 12 Punkte, Humboldt-Universität zu Berlin, Veranstaltung: Seminar zu europäischen Grundrechten, Sprache: Deutsch, summary: Der Vertrag von Lissabon führte eine neue shape der Bürgerbeteiligung ein, die Europäische Bürgerinitiative.

Extra info for Der Einsatz unbemannter Flugsysteme in nicht internationalen bewaffneten Konflikten: Eine Bewertung aus Sicht des Humanitären Völkerrechts (Menschenrechtszentrum ... der Universität Potsdam 43) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der Einsatz unbemannter Flugsysteme in nicht internationalen bewaffneten Konflikten: Eine Bewertung aus Sicht des Humanitären Völkerrechts (Menschenrechtszentrum ... der Universität Potsdam 43) (German Edition) by Olaf Seiring


by Kevin
4.2

Download e-book for iPad: Der Einsatz unbemannter Flugsysteme in nicht internationalen by Olaf Seiring
Rated 4.38 of 5 – based on 41 votes