By Florian Lampe

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, observe: 1,3, Hochschule Osnabrück, a hundred and forty Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das heutige unternehmerische Handeln ist durch einen sich stets verschärfenden Wettbewerb auf nationaler wie internationaler Ebene gekennzeichnet. Durch die zunehmend globale Ausrichtung sowohl der Unternehmen als auch der Finanzmärkte wird einem erfolgreichen Finanzmanagement und damit der optimalen Allokation der knappen Ressource „Geld“ im Konzern eine immer größere Bedeutung zuteil. Der Konzern besitzt hierzu Potenziale an Finanzierungsstrategien, die über die Möglichkeiten eines Einzelunternehmens hinausgehen. Insbesondere die konzerninterne Finanzierung in shape des money Poolings hat in den letzten Jahren kontinuierlich an Attraktivität gewonnen und ist heute aus der nationalen wie internationalen Konzernlandschaft nicht mehr wegzudenken. Diese Entwicklung wird durch die SEPA-Einführung vom 28. Januar 2008 und die damit ver¬bundene sukzessive Schaffung eines einheitlichen Zahlungsverkehrsraumes in der ecu noch unterstützt.
Neben unbestrittenen ökonomischen Vorteilen, wie der Optimierung des Zinsergebnisses und der Möglichkeit einer zentralen Steuerung des Finanzmanagements, stehen dem funds Pooling aber auch wirtschaftliche Risiken gegenüber. Aufgrund der liquiditäts- und vermögensmäßigen Verflechtung im Konzern können finanzielle Schieflagen bei einzelnen Konzerngesellschaften den gesamten Unternehmensverbund in eine Krise stürzen. Das Gesellschaftsrecht reagiert auf diese Gefahren, indem es verschiedene Rechtsinstitute zum Schutz der teilnehmenden Gesellschaften und ihrer Gläubiger zur Verfügung stellt. Das konzernweite money Pooling einer GmbH steht dabei im Spannungsfeld zwischen ökonomisch sinnvoller Konzernfinanzierung und einem einschränkenden Kapitalaufbringungs- und -erhaltungsrecht.

Show description

Read Online or Download Cash Pooling als Instrument des konzernweiten Liquiditätsmanagements der GmbH vor dem Hintergrund des MoMiG (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

Read e-book online Klassiker des ökonomischen Denkens Band 1: Von Adam Smith PDF

Von Adam Smith bis hin zu den herausragenden Ökonomen des 20. Jahrhunderts bietet diese zweibändige Ausgabe zugänglich und prägnant geschriebene Einführungen in Leben, Werk und Wirkung der Klassiker der modernen ökonomischen Lehre. Die Beiträge sind von renommierten Hochschullehrern der Volkswirtschaft verfasst und erläutern nicht nur das ökonomische Denken der jeweiligen Gelehrten, sondern auch die Wirkung individueller Werdegänge und gesellschaftsgeschichtlicher Hintergründe.

Get Internationales Supply Chain Management (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, company, observe: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (Lehrstuhl für Internationales Management), Veranstaltung: Seminar zur speziellen BWL im SS 2003, 33 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: EinleitungDer Begriff offer Chain administration (SCM) hat sich Anfang der eighty er Jahre bei angloamerikanischen Consultinggesellschaften entwickelt.

Kurt Matzler,Harald Pechlaner,Birgit Renzl's Strategie und Leadership: Festschrift für Hans H. PDF

Strategie und management sind zentrale Faktoren für den nachhaltigen Unternehmenserfolg. In diesem Sammelband, der Hans H. Hinterhuber gewidmet ist, beleuchten die Autoren unterschiedliche Facetten dieser Themen. Der Bogen der Beiträge spannt sich von Überlegungen zur unternehmerischen Portfoliogestaltung und Diversifizierung, strategischem Controlling und Ansätzen der Open approach über Herausforderungen an Führungskräfte im Wissenszeitalter, der Rolle von Vertrauen, differenzierte Führungsstrategien bis zur Strategie zur Steigerung der Innovationsfähigkeit von Unternehmen.

Download e-book for kindle: OntoFMEA: Ontologiebasierte Fehlermöglichkeits- und by Lars Uwe Dittmann,Prof. Dr. Stephan Zelewski

Instrumente des Qualitätsmanagements, insbesondere die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA), sind bei der Dokumentation von Wissen in Unternehmen weit verbreitet. Lars Uwe Dittmann erweitert die Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA), ein software zur Dokumentation von Wissen in Unternehmen, mit Hilfe von Ontologien.

Additional resources for Cash Pooling als Instrument des konzernweiten Liquiditätsmanagements der GmbH vor dem Hintergrund des MoMiG (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Cash Pooling als Instrument des konzernweiten Liquiditätsmanagements der GmbH vor dem Hintergrund des MoMiG (German Edition) by Florian Lampe


by Richard
4.5

Get Cash Pooling als Instrument des konzernweiten PDF
Rated 4.24 of 5 – based on 22 votes